Ihre Schlagwortsuche nach "PC" ergab 7 Treffer!

Desktop-PC Test: Apple iMac 27″ Core i5 am besten im Vergleich

Foto: Apple

Das Computermagazin CHIP hat in Ausgabe 12/2013 zehn All-in-one-Computer für den Heimgebrauch unter die Lupe genommen. Bester Desktop-PC im Test war der knapp 2.000 Euro teure Apple iMac 27 Zoll Core i5 3,2 GHz 1TB (87 von 100 Punkten). Der Testsieger sei die ideale Synthese aus großem, hoch auflösendem Bildschirm, satter Systemleistung, guter Ausstattung sowie tollem Design und unerreichter Verarbeitungsqualität, heißt es. Die fehlende Touchfunktionalität lasse sich über das Magic Trackpad nachrüsten. Platz 2 mit 83,5 von 100 Punkten belegt… » weiterlesen «

Aldi-PC Medion Akoya P2310D im Test der Computer Bild

Logo: Medion

Ab dem 14. März 2013 hat Aldi den Medion Akoya P2310D (MD 8823) für 499 Euro im Angebot. Computer Bild hat in Heft 7/2013 einen Blick auf das Multimedia-PC-System von Medion mit Intel Core i3-3220-Prozessor und 4 GB Arbeitsspeicher (DDR3 SDRAM) gworfen. Im Test konnte der Aldi-PC durchaus überzeugen: So punktete das Gerät mit durchweg hohem Tempo, wenn es um das Erledigen von Aufgaben mit Office- und Internetprogrammen ging. Lediglich wenn der PC im Hintergund beispielsweise gleichzeitig Fotos kopieren muss,… » weiterlesen «

Packard Bell iMedia Si5634 GE im Test (Computerbild 20/2012)

Foto: Packard Bell

Packard Bell iMedia PCs sind klein, kompakt und schön anzusehen. Doch wie ist es in puncto Tempo und Ausstattung um die 599 Euro teuren Computer bestellt? Die Zeitschrift Computerbild hat in Heft 20/2012 den Test gemacht: Was das Äußerliche des iMedia Si5634 GE anbelangt, zeigten sich die Tester wenig begeistert. So würden das schwarz/graue Blech und die Plastikabdeckung eher billig wirken. Immerhin lasse sich der kompakte iMedia auch hinlegen und somit sowohl im Regal als auch auf einem kleinen Schreibtischen… » weiterlesen «

Acer Revo RL70 im Test: Mini-PC mit „mäßigem“ Tempo

Foto: Acer

Acer präsentiert mit dem Revo RL70 einen kompakten Smart-PC, der entweder flach auf dem Tisch, vertikal stehend oder am Bildschirm befestigt werden kann, um Platz zu sparen. ComputerBild hat sich den Mini-PC in Ausgabe 7/2012 angesehen und verraten, ob ein Kauf lohnt: Der Acer Revo RL70 besticht zunächst mit einem 36 mm dicken, schicken Gehäuse in Klavierlack-Optik. Das Herzstück des Computers ist ein E-450 AMD-Prozessor mit zwei Rechenkernen. Das Tempo großer Schreibtisch-Computer erreiche der Revo RL70 nicht, für Büroarbeiten und… » weiterlesen «

Neue Computer im Test: Testsieger wurde Medion Akoya P5330D

Logo: Medion

Welcher Computer für 500 Euro ist der beste? Laut einem Test in der ComputerBild-Ausgabe 26/2011 ist es der Medion Akoya P5330D (MD8805). Insgesamt sechs aktuelle Computer zwischen 479 und 549 Euro hat die Zeitschrift zum Vergleich antreten lassen. Testsieger und Preis-/ Leistungssieger wurde der neue Aldi-PC Medion Akoya P5330D (Note 1,94). Der PC überzeugte zum Beispiel mit schnellem Prozessor, Hochleistungs-Grafikkarte und Ausstattung wie WLAN und USB 3.0-Anschlüsse. Sowohl beim Arbeiten als auch beim Spielen habe der Aldi-PC die Konkurrenz deutlich… » weiterlesen «

Aldi PC Medion Akoya E4050D im Test: „Ein echter Preistipp“

Logo: Medion

Ab dem 29. September 2011 gibt es bei Aldi den Medion Akoya E4050D mit AMD-Technik für 399 Euro. Die Zeitschrift Computerbild hat einen Blick auf den Aldi-PC geworfen und verraten, was er leistet. Das Ergebnis: Der Medion Akoya E4050D von Aldi sei ein echter Preistipp. Er biete genügend Leistung für Büroprogramme, Internet und Bildbearbeitung. Auch die Ausstattung kann sich sehen lassen: große Festplatte, WLAN und USB 3.0. Testnote: 2,49. Der Aldi-PC in schicker Klavierlack-Optik hat „topaktuelle“ Technik an Bord, so… » weiterlesen «

Mini-PC Shuttle XS35GTV2 im Test von Digital Home

Foto: Shuttle

Der Mini-PC Shuttle XS35GTV2 passt auf jeden Schreibtisch und ist zudem stromsparend. Was der 38 mm breite PC noch alles zu bieten hat, verrät ein Test im Magazin Digital Home Ausgabe 3/2011: Der Shuttle XS35GTV2 mit Windows 7 Professional und Intel Atom Prozessor D525 ist „flüsterleise“ und eignet sich nicht nur zum schnellen Surfen im Internet, sondern auch zum ruckelfreien Filme gucken, schreiben die Tester. 3D-Filme sind kein Hindernis, auch wenn aktuelle Spiele nicht in voller Auflösung laufen. Zur Ausstattung… » weiterlesen «