Ihre Schlagwortsuche nach "Fahrradschloss" ergab 11 Treffer!

Stiftung Warentest prüft Radhelme nach neuen Kriterien: Nur drei schneiden „gut“ ab

ab EUR 69,95
Kommentar abgeben
Melon | Urban Active

Wenn die Sonne scheint, schwingen sich wieder viele Menschen aufs Fahrrad. Ob in der Stadt oder bei der Bergtour – ein Fahrradhelm ist unerlässlich, denn er schützt vor schweren Kopfverletzungen. In Ausgabe 8/2015 hat Stiftung Warentest 18 Fahrradhelme für Erwachsene getestet, nach strengeren Kriterien als in den vorangegangenen Tests. Das Ergebnis: Zwar ist jeder Fahrradhelm besser als gar kein Fahrradhelm, aber nur drei Helme schnitten im Test mit der Note „Gut“ ab: Die Modelle von Melon, KED und Nutcase.

Die besten Fahrradschlösser im Vergleich – und wie Sie Ihr Rad richtig sichern

ab EUR 88,95
Kommentar abgeben
Foto: ABUS | uGrip Plus 501

Rund 340.000 Fahrraddiebstähle hat die Polizei im Jahr 2013 registriert. Das geht aus der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) hervor, die Bundesinnenminister Thomas de Maizière am 4. Juni 2014 in Berlin vorgestellt hatte. Fahrradbesitzern wird daher dringend geraten, sich gegen Fahrraddiebstahl zu schützen, zum Beispiel mit einem Schloss. Die Stiftung Warentest hat pünktlich zur Radsaison 30 Fahrradschlösser geprüft, darunter zehn Bügel-, acht Falt-, drei Panzerkabel- und neun Kettenschlösser. Im Fokus des Tests standen neben der Aufbruchsicherheit auch die Handhabung und Haltbarkeit der… » weiterlesen «

8 von 12 Fahrradhelmen im Test sind sicher und komfortabel

ab EUR 69,95
Kommentar abgeben
Foto: KED | Certus K-Star

Sommerzeit ist Fahrradzeit: Um bei einem Unfall schwere Kopfverletzungen zu vermeiden, sollten Radfahrer nur mit Helm auf den Drahtesel steigen. Der Markt bietet zahlreiche Fahrradhelme an, zum Beispiel in solider Hartschalenkonstruktion oder In-Mold-Bauart. Doch welcher Radhelm ist sicher und schützt zuverlässig bei einem Sturz? Der Allgemeine Deutsche Automobil-Club e. V. (ADAC) hat im April 2015 zwölf aktuelle Velo-Helme für Erwachsene hinsichtlich Kopfschutz, Sichtbarkeit sowie Trageeigenschaften und Handhabung geprüft. Das Ergebnis: Acht Fahrradhelme im Test erreichen die Note „Gut“ und vier die… » weiterlesen «

Mit diesen Tipps finden Sie den richtigen Fahrradhelm

Foto: Taitai6769 | Dreamstime.com

Radfahren ist gesund, schont die Umwelt – und macht außerdem Spaß. Eine Helmpflicht für Radfahrer gibt es in Deutschland nicht. Doch auch Stürze bei geringer Geschwindigkeit können ernste Kopfverletzungen nach sich ziehen. Einen Fahrradhelm zu tragen, wird daher sowohl für Kinder als auch für Erwachsene empfohlen. Das gilt insbesondere für Radfahrer, die gerne mit hoher Geschwindigkeit oder im Gelände unterwegs sind. Was muss ein guter Fahrradhelm bieten? Wie erkennen Sie geeignete Helme und was sollten Sie beim Kauf beachten? Dieser… » weiterlesen «

Fahrradschlösser im Test: Stiftung Warentest knackt alle 8 Modelle

ab EUR 89,95
Kommentar abgeben
Foto: ABUS | Granit X-Plus 54

Pünktlich zu Beginn der Fahrradsaison hat Stiftung Warentest in Ausgabe 4/2014 Fahrradschlösser getestet. Insgesamt acht Modelle mit Zahlencode zwischen acht und 43 Euro wurden geprüft, darunter ein Bügelschloss, drei Panzerkabelschlösser, ein Kettenschloss und drei Kabelschlösser. Das Ergebnis: Langfinger haben leichtes Spiel. Keines der acht Fahrradschlösser mit Zahlencode im Test hielt den Aufbruchversuchen stand. Bereits nach 20 Sekunden hätten die Tester alle Schlösser geknackt. Grund hierfür sei nicht etwa der Code gewesen, sondern das Material. Entsprechend empfiehlt das Verbrauchermagazin ein Fahrradschloss… » weiterlesen «

8 Fahrradhelme für Kinder und Jugendliche im Vergleich des ADAC

Kommentar abgeben
Foto: Limar | Kinder-Radhelm 242

Dass ein Fahrradhelm bei einem Unfall schwere Kopfverletzungen verhindern kann, dürfte allgemein bekannt sein. Kinder und Jugendliche lassen sich von diesem Argument allerdings wenig überzeugen. Für sie zählt vor allem der optische Aspekt. Doch bieten die stylischen Skater- und Freestyle-Helme genauso guten Unfallschutz wie ihre klassischen Pendants? Der ADAC hat den Test gemacht und acht Fahrradhelme für Kids und Jugendliche hinsichtlich Unfallschutz, Komfort und Trageeigenschaften sowie Erkennbarkeit, Handhabung und Schadsstoffabgabe verglichen.

Abus Urban-I Frankfurt: Bester Fahrradhelm im Test von Öko-Test

ab EUR 79,95
Kommentar abgeben
Foto: Alpina | Panoma City

Um bei einem Sturz schwere Kopfverletzungen zu vermeiden, sollten Radfahrer stets einen Helm tragen. Welcher Fahrradhelm guten Schutz sowie Komfort bietet und dabei noch frei von Schadstoffen ist, hat Öko-Test in Heft 6/2013 herausgefunden. 13 City-Fahrradhelme für Erwachsene mussten sich dem kritischen Urteil des Verbrauchermagazins stellen. Das Ergebnis ist erfreulich, denn bis auf einen Fahrradhelm im Test erreichten alle ein „gutes“ oder sogar „sehr gutes“ Qualitätsurteil.

Fahrradschlösser im Test: Bügelschloss von Knog ist Testsieger

ab EUR 84,90
Kommentar abgeben
Foto: Knog | Bügelschloss Strongman

Wer sich nicht regelmäßig ein neues Fahrrad kaufen möchte, sollte sich ein gutes Fahrradschloss zulegen. Welches Fahrradschloss zu empfehlen ist, hat Öko-Test in einem aktuellen Vergleich herausgefunden. Insgesamt zwölf Modelle hat das Verbrauchermagazin in Heft 2/2013 geprüft, darunter sowohl Bügelschlösser als auch Kettenschlösser. Bestes Fahrradschloss im Test war das Bügelschloss Knog Strongman High Security U-Lock 9 Ghetto (Note „Sehr gut“, ab 50 Euro, hier erhältlich). Der Testsieger habe sich nicht knacken lassen, sei frei von Weichmachern und neige nicht zur… » weiterlesen «

ABUS punktet mit hoher Sicherheitsstufe im Fahrradschloss-Test

Kommentar abgeben
Foto: ABUS | Granit X-Plus 54

Welches Fahrradschloss ist sicher bzw. nicht zu knacken? Das Magazin aktiv Radfahren ist dieser Frage in Heft 4/2012 nachgegangen und hat 19 Fahrradschlösser hinsichtlich ihrer Knacksicherheit auf Herz und Nieren geprüft, darunter vier Bügelschlösser, fünf Kabel-/Seilschlösser, vier Kettenschlösser sowie drei Sonderschlösser und drei günstige Schlösser. Testsieger wurde das Bügelschloss ABUS Granit X-Plus 54/160 HB (ab 65 Euro, hier erhältlich), das eine hohe Sicherheitsstufe und zahlreiche Anschlussmöglichkeiten bietet.

34 Fahrradhelme für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Test

ab EUR 70,00
Kommentar abgeben
Foto: Casco | Activ-TC

Pünktlich zu Beginn der Fahrradsaison hat Stiftung Warentest 34 Fahrradhelme für Erwachsene, Kinder und Jugendliche getestet. Dabei überzeugte mehr als die Hälfte mit „guten“ Gesamtergebnissen. Testsieger bei den City-Fahrradhelmen für Erwachsene wurde der komfortable Casco Activ-TC (Note „Gut“, ab 60 Euro, hier erhältlich). Der Helm ist sicher, einfach zu handhaben und hat ein sehr gutes Schloss. Durch die Reflektoren ist der Helm im Dunkeln gut zu erkennen. Das Sichtfeld nach oben ist durch den Schirm jedoch leicht eingeschränkt.