Ihre Schlagwortsuche nach "Christbaumständer" ergab 8 Treffer!

Brandschutz: So beugen Sie einem Wohnungsbrand zur Adventszeit vor

Foto: Hetizia I Fotolia

Lustig flackern die Kerzen auf dem Adventskranz, festlich leuchten sie am Weihnachtsbaum. Zur Advents- und Weihnachtszeit möchten viele Menschen nicht auf das warme Licht echter Kerzen verzichten. Ein unbedachter Moment, eine kleine Unachtsamkeit können jedoch zur Katastrophe führen: Plötzlich brennt der Adventskranz lichterloh, das Feuer greift auf die ganze Wohnung über. Die Brandgefahr entsteht aus der Kombination von offenen Flammen und trockenen Tannennadeln. In der eigentlich besinnlichen Adventszeit muss die Feuerwehr daher häufiger als sonst ausrücken, um Wohnungsbrände zu löschen…. » weiterlesen «

Christstollen im Test: Dresdner Stollen geschmacklich besser als Marzipanstollen

ab EUR 17,99
Kommentar abgeben
Foto: Rozmarina | Dreamstime.com

Der Advent ist die Zeit der Leckereien: Schokolade, Weihnachtsplätzchen und natürlich Christstollen dürfen auf der adventlichen Kaffeetafel nicht fehlen. Doch Dresdner Christstollen oder Marzipanstollen – welcher Weihnachtsstollen schmeckt am besten? Um das herauszufinden, hat die Stiftung Warentest in Ausgabe 12/2015 insgesamt 18 Christstollen gekostet und zudem auf Schadstoffe untersucht. Die fünf getesteten Dresdner Christstollen erreichen dabei gute Geschmacksnoten, die Christstollen mit Marzipan können nicht ganz mithalten.

Advent, Advent: Das sollten Sie beim Kauf einer Lichterkette beachten

Foto: Lunamarina | Dreamstime.com

Es leuchtet und funkelt gar festlich: Lichterketten gehören zur Dekoration im Advent einfach dazu. Sie zieren nicht nur den Weihnachtsbaum, die Weihnachtsbeleuchtung schmückt auch Fenster und Dachrinnen, das Gartenhaus oder kleine Bäume im Vorgarten. Weihnachtliche Lichterketten gibt es heute schon zum kleinen Preis. Falsche Sparsamkeit geht allerdings häufig auf zu Lasten der Sicherheit. Hier erfahren Sie, welche Gefahren preiswerte Lichterketten bergen und worauf Sie beim Kauf einer Lichterkette achten sollten.

Welche Weihnachtsbäume es gibt und wo Sie Ihren Baum selber fällen können

Foto: Weihnachtsbaum | Produkte im Test

Für ein perfektes Weihnachtsfest darf natürlich eines nicht fehlen: der Weihnachtsbaum. Bunt geschmückt, mit glitzernden Kugeln, Strohsternen oder Spielzeug behängt, bringt er nicht nur Kinderaugen zum Leuchten. Christbaum ist allerdings nicht gleich Christbaum. Es gibt verschiedene Baumarten, die jeweils unterschiedliche Vorzüge mit sich bringen. Welcher Weihnachtsbaum für Sie der richtige ist und wo Sie Weihnachtsbäume selbst schlagen können, erfahren Sie hier. Lesen Sie auch, wie Sie Ihren Baum sicher transportieren und aufstellen.

Moderne Weihnachtsbaumständer mit Wasserbehälter im Test

ab EUR 81,95
Kommentar abgeben
Foto: KRINNER | Christbaumständer Comfort L

Auf der Suche nach einem guten Weihnachtsbaumständer mit Wasserbehälter? Das ETM Testmagazin hat in der September-Ausgabe 2014 zwei moderne Christbaumständer mit einer Standfläche von 34 cm hinsichtlich Materialqualität, Handhabung und Sicherheit geprüft. Das Ergebnis: Beide Weihnachtsbaumständer überzeugen im Test, insbesondere der „sehr gute“ Testsieger KRINNER Comfort L (um 45 Euro, hier erhältlich). Der Christbaumständer von KRINNER glänzt mit sehr komfortabler Handhabung, Standfestigkeit und Sicherheit. Kritikpunkte gibt es nicht. Das Modell eignet sich für 250 cm hohe Bäume mit einem Stammdurchmesser… » weiterlesen «

Heibi und KRINNER: Beste Christbaumständer im Test

ab EUR 76,99
Kommentar abgeben
Foto: KRINNER | Christbaumständer Comfort XL

In knapp drei Wochen ist Weihnachten. Viele haben bereits einen Weihnachtsbaum gekauft und ihn auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten gelagert, damit er bis zum Fest frisch bleibt. Wer nun noch einen Christbaumständer benötigt, der garantiert standsicher, handlich und funktional ist, sollte einen Blick in die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Haus & Garten Test werfen. Insgesamt acht Weihnachtsbaumständer hat das Verbrauchermagazin in Heft 1.2014 verglichen, davon erreichten vier die Note „Sehr gut“ und vier die Note „Gut“. Bester Christbaumständer… » weiterlesen «

Lichterketten-Test: TÜV Rheinland bemängelt Sicherheit bei 38 Modellen

Foto: TÜV Rheinland | Lichterketten-Test

Pünktlich zur Adventszeit hat der TÜV Rheinland in Baumärkten, 1-Euro-Läden und im Internet zahlreiche Lichterketten gekauft und hinsichtlich ihrer Sicherheit geprüft. Maßstab sind dabei die Mindestvorhaben nach der Prüfnorm EN 60598-2-20 für den Verkauf innerhalb der Europäischen Union gewesen. Das Ergebnis ist erschreckend: 38 von 52 Lichterketten im Test haben nicht einmal die Mindestanforderungen der europäischen Norm erfüllt. „Bei jeder fünften Lichterkette besteht sogar akute Stromschlag- oder Verbrennungsgefahr“, erklärt Thomas Haupt, Experte für Produktsicherheit beim TÜV Rheinland. Folglich dürften sie… » weiterlesen «

Christbaumständer-Test: Stiftung Warentest findet KRINNER und Heibi am besten

ab EUR 119,98
Kommentar abgeben
Foto: Krinner | Christbaumständer Basic

Welcher Weihnachtsbaumständer ist der beste? Und sind billige Christbaumständer genauso gut wie teure? Ein Christbaumständer-Test der Stiftung Warentest gibt Anwort: Elf Modelle zwischen elf und 177 Euro hatte das Verbrauchermagazin im Dezember 2005 getestet, acht davon erhielten eine „gute“ Testnote. Testsieger mit der Note „Gut“ wurde der Heibi Christbaumständer mit Wasserschale (um 200 Euro, hier erhältlich). Der Weihnachtsbaumständer sei zwar teuer, dafür aber solide, schreibt das Verbrauchermagazin.