Tablet PCs im Vergleich von Computer Bild: Apple iPad 2 ist Testsieger

Foto: Apple Foto: Apple

Foto: Apple

Mit einem Tablet PC kann man unterwegs Zeitung lesen, auf der Couch im Internet surfen und vieles mehr. Eine tolle Erfindung und ganz nebenbei die einzige Konkurrenz für Apples iPad. Ob die neuen Tablet PCs tatsächlich mit dem iPad mithalten können, verrät ein aktueller Vergleich in der Computer Bild, Ausgabe 24/2011. Insgesamt acht Tablet PCs mussten zum Test antreten, darunter vier 7 Zoll-Modelle und vier 10 Zoll-Modelle zwischen 140 und 479 Euro.

Testsieger mit der Note 2,52 wurde das Apple iPad 2 (Wi-Fi 16GB, MC769FD/ A)Apple iPad 2 mit dem neuen Betriebssystem iOS 5. Die intuitive Bedienung ist nach wie vor „herausragend“, so die Tester. Weitere Pluspunkte gab es für das hohe Tempo, die hohe Bildqualität, die lange Akku-Laufzeit und GPS. An dem kratzempfindlichen Display und dem fehlenden UMTS störten sich die Tester

Neue Tablet PCs vs. iPad 2

Preis- /Leistungssieger darf sich der Packard Bell Liberty Tab G100WPackard Bell Liberty Tab G100W mit Android 3.2 (Note 2,64) nennen. Die Tester lobten den erweiterbaren Speicher, den Mini-HDMI-Anschluss und den großen USB-Anschluss. Auch sei der Tablet PC mit GPS ausgestattet. Nachteile: Kein UMTS, hohes Gewicht. Der Sony Tablet S (SGPT111DE/ S) erreichte die Testnote 2,67. Der Tablet PC liege gut in der Hand und habe eine Universal-IR-Fernbedienung integriert. Weitere Ausstattungsmerkmale sind GPS und ein erweiterbarer Speicher. UMTS fehle jedoch. An den Toshiba AT100-100 mit Android 3.1 vergab Computerbild die Note 2,73. Zu den Stärken des Tablet PCs gehören GPS, ein erweiterbarer Speicher und HDMI-Anschluss. Doch auch hier wurde bemängelt, dass kein UMTS vorhanden ist. Auch sei es störend, dass der Tablet PC den USB-Stift erst nach einem Neustart erkennt. Der Lenovo IdeaPad Tablet K1 muss sich mit einem „ausreichenden“ Testergebnis begnügen.

Bei den 7-Zollern hatte der Viewsonic Viewpad X7Viewsonic Viewpad X7 (Note 2,67) die Nase vorn. Der Testsieger überzeugte mit GPS, Mini-Hdmi-Anschluss, erweiterbarem Speicher und Router-Funktion. Das Display sei allerdings sehr kratzempfindlich. Außerdem fehle UMTS, so Computerbild. Preis-/Leistungssieger wurde der Acer Iconia Tab A100 mit Android 3.2 (Note 2,79). Das Gerät verfügt ebenfalls über GPS, einen Mini-HDMI-Anschluss und erweiterbaren Speicher. Das Display sei wie bei einigen Tablet PCs im Test kratzempfindlich. Der My-Eware-Solution My-Pad-T60 und Pearl Touchlet X4 (PX-8765) kassierten ein „Ausreichend“. Mehr Infos zum Vergleich finden sich in der aktuellen Computer Bild.

iPad 2 im Test (Video)

Ihre Meinung zu "Tablet PCs im Vergleich von Computer Bild: Apple iPad 2 ist Testsieger"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *