Elektrorasierer-Test: Vergleich von acht E-Rasierern für Herren

Foto: Braun | Series 7 795cc Foto: Braun | Series 7 795cc

Wer seinem Liebsten einen Elektrorasierer auf den Gabentisch legen möchte, sollte einen Blick in das aktuelle ETM-Testmagazin (Ausgabe 12/ 2011) werfen. Dort findet sich ein Testbericht: Acht E-Rasierer hat das Verbrauchermagazin zum Rasieren ins Bad geschickt, vier davon meisterten ihre Aufgabe „gut“. Testsieger wurde der Philips SensoTouch 3D RQ 1280 ccPhilips SensoTouch 3D RQ 1280 cc bei Amazon (etwa 180 Euro), der nicht nur zügig und gründlich rasiert, sondern auch angenehm auf der Haut ist. Durch das Schersystem mit Rotationsprinzip passe sich das Gerät optimal an die Konturen des Gesichts an. Die Folgekosten seien allerdings sehr hoch, schreiben die Tester.

Der hautschonende Braun Series 7 795ccBraun Series 7 795cc bei Amazon (etwa 290 Euro) landete nur knapp hinter dem Modell von Philips. Die Rasur sei überaus positiv verlaufen. Lediglich in sensiblen Bereichen sei Nachrasieren erforderlich gewesen. Weitere Pluspunkte gab es für die einfache Reinigung und den präzisen Langhaarschneider. Das umständliche Anbringen der Scherköpfe wurde kritisiert. Auch der Panasonic ES-LV81 mit ausgefeiltem Schersystem rasiert gründlich und ist einfach zu handhaben. Durch den großen Scherkopf müsse man jedoch Abstriche in puncto Präzision machen.

Der Philips SensoTouch RQ 1150Philips SensoTouch RQ 1150 bei Amazon (etwa 120 Euro) punktete mit „guten“ Rasierergebnissen. Zudem bietet der E-Rasierer einen separaten Trimmer, mit dem präzise gearbeitet werden kann. Nachteile: teure Ersatzscherköpfe, leichte Rötungen im Halsbereich. Folgende Elektrorasierer im Vergleich erhielten eine „befriedigende“ Gesamtnote:

  • Remington Titanium-X R8150,
  • Panasonic Pro-Curve ES 7036 und
  • Carrera Perfect Shave.

Der Remington Titanium-X F7790 wurde als „ausreichend“ eingestuft. Mehr Infos zum Elektrorasierer-Test finden Sie im ETM-Testmagazin, Ausgabe 12/2011.

Braun Series 7 795cc im Video

Ihre Meinung zu "Elektrorasierer-Test: Vergleich von acht E-Rasierern für Herren"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *