56 Beiträge in der Kategorie Ratgeber

Brandschutz: So beugen Sie einem Wohnungsbrand zur Adventszeit vor

Foto: Hetizia I Fotolia

Lustig flackern die Kerzen auf dem Adventskranz, festlich leuchten sie am Weihnachtsbaum. Zur Advents- und Weihnachtszeit möchten viele Menschen nicht auf das warme Licht echter Kerzen verzichten. Ein unbedachter Moment, eine kleine Unachtsamkeit können jedoch zur Katastrophe führen: Plötzlich brennt der Adventskranz lichterloh, das Feuer greift auf die ganze Wohnung über. Die Brandgefahr entsteht aus der Kombination von offenen Flammen und trockenen Tannennadeln. In der eigentlich besinnlichen Adventszeit muss die Feuerwehr daher häufiger als sonst ausrücken, um Wohnungsbrände zu löschen…. » weiterlesen «

Mit gutem Einbruchschutz sicher durch die dunkle Jahreszeit

Foto: rcfotostock | Fotolia

Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, wittern Einbrecher ihre Chance. Die meisten Einbrüche geschehen von Oktober bis Februar. Bei einem Einbruch verlieren die Opfer nicht nur materielle Werte und unersetzliche Erinnerungsstücke, auch die psychische Belastung ist hoch. Das Sicherheitsgefühl in den eigenen vier Wänden geht verloren. Möchten Sie es Einbrechern möglichst schwermachen, in Ihr Haus oder Ihre Wohnung einzudringen, sollten Sie auf wirkungsvollen Einbruchschutz setzen. Dazu gehören unter anderem einbruchsichere Fenster und ein guter Einbruchschutz für Türen. Alarmanlagen, Bewegungsmelder und Rollläden sichern Ihr Heim zusätzlich… » weiterlesen «

Diese Hausmittel helfen gegen Muskelkater, Muskelschmerzen und Muskelkrämpfe

Foto: juefraphoto | Fotolia

Es gibt wohl kaum einen Sportler, der noch nie mit Muskelkater, Muskelschmerzen oder Muskelkrämpfen zu kämpfen hatte. Lange Zeit dachte man, dass eine „Übersäuerung der Muskulatur“ die Ursache für einen Muskelkater ist. Inzwischen ist bekannt, dass es sich bei einem Muskelkater um Mikroverletzungen der einzelnen Muskelzellen oder Muskelfasern handelt. Diese entstehen durch die mechanische Überbelastung kleinster muskulärer Strukturen, z. B. nach ungewohnten körperlichen Anstrengungen nach längerer Pause, häufigen Abbremsbewegungen, neuen sportlichen Übungen oder extremen Belastungen über einen längeren Zeitraum.

Sechs wichtige Vitamine und ihre Wirkung im Überblick

Foto: Desislava Vasileva | Dreamstime.com

Vitamine machen Haut und Haare schön, helfen bei der Wundheilung und stärken die Knochen. Zudem haben sie eine besondere Funktion für das Immunsystem. Insgesamt gibt es 13 Vitamine, die wir mit der Nahrung aufnehmen müssen, ausgenommen Vitamin D. Das produziert der Körper selbst, sobald er UV-Strahlung ausgesetzt ist. Doch wie wirken die unsichtbaren Helfer? Und wie gelangen sie an ihren „Arbeitsplatz“ in unserem Körper? Im Folgenden stellen wir Ihnen sechs wichtige Vitamine und ihre Wirkung vor, darunter fettlösliche und wasserlösliche.

Schneeketten kaufen: Tipps zur Auswahl und Montage

Foto: obs | TÜV SÜD AG

Der Winterurlaub steht an – auf geht es in den Schnee. Auf verschneiten Straßen kommen Sie aber mit Winterreifen allein oft nicht weiter. Jetzt müssen Schneeketten an die Reifen. Auf vielen Gebirgsstraßen besteht bei schneereicher Witterung sogar Schneekettenpflicht. Sind Sie trotzdem ohne Ketten unterwegs, riskieren Sie ein Bußgeld. Aber wie finden Sie eigentlich heraus, welche Ketten zu Ihrem Pkw passen? Wie bringen Sie Schneeketten an Ihrem Fahrzeug an? Welche Geschwindigkeit ist mit Schneeketten erlaubt? Hier kommen die Antworten.

Rauchfrei ins neue Jahr: Infos und Tipps zur Rauchentwöhnung

Foto: Knut Wiarda | Fotolia

Nach Angaben des „Tabakatlas Deutschland 2015“ sterben jährlich 121.000 Menschen in Deutschland an den Folgen des Rauchens. Das sind 13,5 Prozent aller Todesfälle. Trotzdem fällt es vielen Rauchern schwer, sich von den Zigaretten loszusagen. Warum eigentlich? Weil sie Angst vor den Entzugserscheinungen haben. Diese Angst ist aber unbegründet: Zum einen ist das Rauchverlangen bereits nach einem halben Jahr nicht mehr relevant. Zum anderen macht der Verzicht auf die Glimmstengel zufriedener. Also, zögern Sie nicht, den Schritt zu wagen!

Kaminofen kaufen: Tipps für gemütliche Wärme in Ihrem Zuhause

Foto: AlexMaster | Fotolia

Mollig warm und schön gemütlich: Wenn die Temperaturen draußen fallen, steigt das Bedürfnis, es sich zu Hause so richtig schön warm zu machen. Kaum etwas verbreitet so viel Heimeligkeit und Gemütlichkeit wie ein knisterndes Feuer im Kamin. Wer nicht das Glück hat, in einem Haus mit vorinstalliertem Kamin zu wohnen, kann mit einem Kaminofen oder Pelletofen für mehr Wärme in den eigenen vier Wänden sorgen. Doch worauf gilt es beim Kauf eines Kaminofens zu achten? Welcher Und welcher Ofen ist… » weiterlesen «

Gesund durch die kalte Jahreszeit: Was hilft gegen eine Erkältung?

Foto: Andrey Popov | Fotolia

Herbst und Winter sind Erkältungszeit. Etwa jeden Zweiten erwischt die Erkältung ein- bis zweimal pro Jahr. Die Symptome sind unangenehm und halten häufig über eine Woche an: Laufende Nase, kratzender Hals und Hustenreiz drücken auf die Stimmung, allgemeine Müdigkeit und eventuell auch Fieber gehören ebenfalls zu den Krankheitsanzeichen. Wer erkrankt ist, will meist die Erkältung schnell loswerden. Das Angebot an Erkältungsmitteln ist groß, viele Betroffene schwören zudem auf Hausmittel. Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen helfen und wie Sie einer Erkältung… » weiterlesen «

Gartenarbeit im Frühjahr: Von A wie Anzucht bis Z wie Zubehör

Foto: Jeanette Dietl | Fotolia

Wenn die Temperaturen steigen und die ersten Sonnenstrahlen die Nase kitzeln, kribbelt es Hobbygärtnern in den Fingern: Möchten Sie im Sommer einen schönen Garten genießen, beginnt die Gartenpflege bereits im März. Rasen, Beete, Bäume, Sträucher und Teich brauchen jetzt eine Generalüberholung. Wir sagen Ihnen, welche Gartenarbeiten im Frühjahr anfallen und wie Sie diese durchführen.

Mit diesen Tipps erledigen Sie Ihren Frühjahrsputz ganz einfach

Foto: Konstantin Yuganov | Fotolia

Der Frühling ist da! Die Vögel zwitschern, die ersten Sonnenstrahlen scheinen auf die Fenster – und machen deutlich, dass diese nach dem Winter dringend geputzt werden müssen. Mit dem Frühjahrsputz bringen Sie im Frühling frischen Wind in Ihre Wohnung und vertreiben den Wintermuff. Für viele gehört die Grundreinigung zum Frühlingsanfang schon zur Tradition. Worauf müssen Sie achten, wenn Sie Ihre Wohnung im Frühjahr auf Vordermann bringen wollen? Wie gehen Sie bei der Grundreinigung am besten vor? Wir geben Ihnen Tipps… » weiterlesen «