Bosch ALS 25: Bester Akku-Laubsauger im Test von eHome

ab EUR 99,99
Kommentar abgeben
Foto: Bosch | ALS 25 Foto: Bosch | ALS 25

Pünktlich zur bevorstehenden Herbstsaison hat eHome Laubsauger getestet. Insgesamt vier Geräte, die Laub sowohl einsaugen als auch wegpusten können, hat die erste Zeitschrift für das digitale Zuhause von Computer Bild auf den Prüfstand gestellt. Bester Laubsauger im Test war der Bosch ALS 25 für rund 75 Euro (14 von 15 Sternen). Der Testsieger liege gut in der Hand und lasse sich mit wenigen Handgriffen umbauen, schreiben die Tester. Schon in der schwächsten Stufe bläst der ALS 25 von Bosch (hier erhältlichBosch ALS 25 bei Amazon) das Laub druckvoll mit einem gezielten Luftstrom zusammen. Auch das Aufsaugen und Häckseln erfolgt schnell und effektiv. Manko: Der Bosch ALS 25 macht vergleichsweise viel Lärm.

Foto: Gardena | Ergojet 3000

Foto: Gardena | Ergojet 3000

Der Gardena Ergojet 3000 (etwa 75 Euro, hier erhältlichGardena Ergojet 3000 bei Amazon) wurde mit 11 von 15 Sternen Silbersieger im aktuellen Laubsauger-Test der Zeitschrift eHome. Der Ergojet 3000 ist das schwerste und stärkste Gerät im Vergleich gewesen: Das Häckselwerk sei aus Aluminium, die Kraft bereits beim Anfahren und am heftigen Gebläse spürbar. Dementsprechend geht das Aufsaugen und Häckseln mit dem Laubsauger Gardena Ergojet 3000 recht zügig. Das Pusten erfordert allerdings etwas Übung.

Bronze ging an den etwa 300 Euro teuren Black & Decker GWC 3600 L (9 von 15 Sternen, hier erhältlichBlack & Decker GWC 3600 L bei Amazon). Der 36-Volt-Akku des Laubsaugers von Black & Decker mache zwar fast die Hälfte des Preises aus, könne dafür aber auch andere Geräte der Marke versorgen, so die Tester. Laub saugt das Gerät gut ein. Das Häcksel-Ergebnis ist jedoch grob.

Den 4. und letzten Platz belegte der günstige Atika LSH 2500Atika LSH 2500 bei Amazon (knapp 35 Euro). Durch einen Umschalter saugt und bläst der Gartenhelfer ohne Umbau. Die Saug- und Blaskraft ist aber geringer als beim Testsieger Bosch und dem zweitplatzierten Gardena. Außerdem wird eingesaugtes Laub nur grob zerkleinert. Ingesamt erhielt der Atika LSH 2500 8 von 15 Sternen. Weitere Infos zum Laubsauger-Test sowie Tipps und Ratgeber zum Thema Laubsaugen erhalten Interessierte in der September-Ausgabe 2013 von eHome. Welche Gartenarbeiten noch im Herbst anfallen, erfahren Sie hier.

Ihre Meinung zu "Bosch ALS 25: Bester Akku-Laubsauger im Test von eHome"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *