Antivirenprogramm Test 2012: Vergleich von acht Programmen

Foto: Kaspersky

Foto: Kaspersky

Welches Antivirenprogramm ist das beste (kostenlos & kostenpflichtig)? Die Computer Bild hat in Ausgabe 2/2012 acht Antivirenprogramme getestet, darunter auch drei Freeware-Versionen. Testsieger wurde Kaspersky Internet Security 2012Kaspersky Internet Security 2012 (Note 2,16). Die kostenpflichtige Antivirensoftware überzeugte in puncto Virenerkennung/ Virenbeseitigung und Ausstattung sowie mit schnellen Updates.

Antivirensoftware Test 2012: Testsieger wurde Kaspersky

Zudem halte sich die Systemverlangsamung in Grenzen. Die integrierte Firewall konnte zwar nicht ganz überzeugen, gehörte aber zu den besten im Test. Die Antivirenprogramme G Data Internet Security 2012G Data Internet Security 2012 und Symantec Norton Internet Security 2012 erhielten die Gesamtnote „befriedigend“. Das kostenfreie und beliebte Sicherheits-Programm Avira Free Antivirus landete mit einer „ausreichenden“ Note auf dem letzten Platz.

Wer seinen Computer mit einer Freeware schützen möchte, ist laut Antivirenprogramm Vergleich mit der AVG Anti-Virus Free Edition 2012 gut beraten. Mit der Software kann u. a. der ganze Rechner nach Viren/ Spyware durchsucht werden, ebenso einzelne Dateien, Ordner oder Archive. Disketten, CDs, DVDs und andere Medien können mit der Funktion Wechselmedientest gescannt werden. Ausführliche Informationen zum Antivirenprogramm Test 2012 inklusive aller Testkandidaten finden sich in der Computer Bild 2/2012.

Ihre Meinung zu "Antivirenprogramm Test 2012: Vergleich von acht Programmen"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *